top of page
  • info3445675

Medienmitteilung Kulturraumnetzwerk Chur

Die Stadt Chur investiert bereits heute über Fr. 4 Mio. in den Kulturbereich; die SVP Chur lehnt eine weitere jährliche Kreditgutsprache über Fr. 521'000.-- an den Verein Kulturraumnetzwerk ab.


Die Stimmbevölkerung - Steuerzahlerinnen und Steuerzahler – stimmen in der Abstimmung vom 25. September 2022 über einen jährlichen zusätzlichen Kredit von Fr. 521'000.00 an die Kulturschaffenden ab. Mit diesem neu geschaffenen Verein «Kulturraumnetzwerk» wird faktisch eine Parallelorganisation zum Departement Kulturfachstelle der Stadt Chur geschaffen; das Departement Kulturfachstelle generiert bereits heute einen jährlichen Nettoaufwand von Fr. 4,044 Mio. Die Stadt Chur hat nicht nur in den Sportbereich, sondern auch in den Kulturbereich in den letzten Jahren massiv investiert. In den letzten 5 Jahren wurden von der Stadt Chur über das Departement Kulturfachstelle bereits eine Erhöhung der städtischen Beiträge an Kulturschaffende von über Fr. 1 Mio. oder 26 % vorgenommen. Die Stadt Chur investiert und unterstützt demzufolge schon jetzt massiv in den Kulturbereich. Zudem stehen in naher Zukunft weitere erhebliche Investitionen in den Kulturbereich an, so unter anderem für die Sanierung bzw. Ausbau des Stadttheaters im Umfang von ca. Fr. 50 Mio.. In diesem Zusammenhang gilt auch zu beachten, dass weitere neue Räumlichkeiten für Kulturschaffende bereits entstehen, so zum Beispiel in den Projekten neues Schulhaus Ringstrasse und Türligarten und nicht zuletzt auch im Stadttheater, sobald dieses saniert ist.

Ein zusätzlicher, neuer Verein für die Kultur, ausserhalb des Departements Kulturfachstelle der Stadt Chur, mit Büroräumlichkeiten, einer 50 % Stelle (dotiert mit Fr. 50'000.00) sowie die Bezuschussung an die Proberäumlichkeiten für die Kulturschaffenden sind, aufgrund der vorstehenden Gründe, klar abzulehnen. Die SVP Chur empfiehlt deshalb den Kredit von jährlich Fr. 521'000.00 abzulehnen und am 25. September 2022 ein NEIN zur Vorlage Kulturraumnetzwerk in die Urne zu legen.

52 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die SVP Chur sagt JA zum Ausbau Bahnhof Chur West und NEIN zum jährlichen Beitrag von Fr. 521'000.— an den Verein «Kulturraumnetzwerk Chur». Anlässlich ihrer Mitgliederversammlung vom 31. August 2022

bottom of page